SQL > SQL Befehle > In 

In SQL gibt es zwei Verwendungen für das Schlüsselwort IN, wobei der vorliegende Abschnitt sich auf diejenige im Zusammenhang mit der WHERE-Klausel bezieht. Bei einer Verwendung in diesem Zusammenhang ist für mindestens eine der Spalten bekannt, welche Werte genau ausgegeben werden sollen. Die Syntax für das Schlüsselwort IN sieht folgendermaßen aus:

SELECT "Spalten_Name"
FROM "Tabellen_Name"
WHERE "Spalten_Name" IN ('Wert1', 'Wert2', ...);

Die Klammer kann einen Wert oder mehrere durch Kommas getrennte Werte enthalten. Die Werte können mit Zahlen oder Buchstaben ausgedrückt werden. Befindet sich nur ein Wert in der Klammer, entspricht dieser Befehl

WHERE "Spalten_Name" = 'Wert1'

Wir könnten zum Beispiel alle Datensätze für die Warenhäuser Los Angeles und San Diego in der Tabelle Store_Information auswählen.

Tabelle Store_Information

Store_Name Sales Txn_Date
Los Angeles 1500 05.Jan.1999
San Diego 250 07.Jan.1999
San Francisco 300 08.Jan.1999
Boston 700 08.Jan.1999

geben wir ein:

SELECT *
FROM Store_Information
WHERE Store_Name IN ('Los Angeles', 'San Diego');

Ergebnis:

Store_Name Sales Txn_Date
Los Angeles 1500 05.Jan.1999
San Diego 250 07.Jan.1999


SQL BETWEEN >>





Copyright © 2014   1keydata.com   Alle Rechte vorbehalten.