SQL > SQL Befehle > Substring 

Die Teilstring-Funktion in SQL dient dazu, nur einen Teil der gespeicherten Daten zu erfassen. Diese Funktion wird in den verschiedenen Datenbänken unterschiedlich aufgerufen:

  • MySQL: SUBSTR( ), SUBSTRING( )
  • Oracle: SUBSTR( )
  • SQL Server: SUBSTRING( )
Die häufigsten Anwendungsarten sind folgende (wir verwenden im vorliegenden Fall SUBSTR( )):

SUBSTR (str, pos)

Es werden alle Zeichen aus <str> ab der Position <pos> ausgewählt. Beachten Sie, dass diese Option in SQL Server nicht unterstützt wird.

SUBSTR (str, pos, len)

Beginnend mit dem Zeichen an Position <pos> in der Zeichenkette <str> werden die folgenden Zeichen über die Länge <len> ausgewählt.

Dabei gehen wir von folgender Tabelle aus:

Tabelle Geography

Region_NameStore_Name
EastBoston
EastNew York
WestLos Angeles
WestSan Diego

Beispiel 1

SELECT SUBSTR (Store_Name, 3)
FROM Geography
WHERE Store_Name = 'Los Angeles';

Ergebnis:

's Angeles'

Beispiel 2

SELECT SUBSTR (Store_Name, 2, 4)
FROM Geography
WHERE Store_Name = 'San Diego';

Ergebnis:

'an D'


SQL TRIM >>





Copyright © 2014   1keydata.com   Alle Rechte vorbehalten.